Tags Archiv für 'alles ware'

>alles ware< fotografie

Alles Ware – in unserer konsum- und leistungsorientierten Welt gerät der (arbeitende) Mensch „zur nur noch ökonomisch interessanten Größe“ (Stichwort: Humankapital), seine Körperteile werden in der (Transplantations-)Medizin zu Objekten (Stichwort: Organhandel) und umgekehrt bedienen sich Medien und Werbung des Körpers und der Sexualität als Mittel für den Verkauf von Waren fast aller Art („sex sells“) … Maria Hanls textilen Objekten und Collagen liegen pornografische Bilder zugrunde, die sie mehrfach „umbildet“ und mittels der Fotografie wieder zur „Flachware“ transformiert – die jetzt aber das Potenzial tiefer gehender Lesarten bieten.
Text: Lucas Gehrmann

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein..


lamdaprint hinter acryl, 60×90 cm

>alles ware<

Installation in einem Leerstand, Grangasse 1150 wien
im Rahmen von >monat der fotografie<
salon XV - 2010

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein..