about

Die Art der Reflektion, die Maria Hanl durch ihre Kunst kanalisiert, um Gedanken auf anderer Ebene sichtbar zu machen, kann als Einladung zur Auseinandersetzung mit den Bedingungen des „alltäglichen Lebens“ verstanden werden.


The kind of reflexion Maria Hanl tries to channel through her work of art – in order to uncover thoughts on a different level – can be understood as invitation for a debate about the requirements of “every-day life”.

______________________________________________________________________________

Geogia Holz: Der Boden unter unseren Füßen. Eine entgrenzte Topografie.
Zu Maria Hanls Arbeit Heavy metal, 2018
Georgia Holz: The Ground Beneath Our Feet. A Boundless Topography.
On Maria Hanl’s Work heavy metal (2018)


Synne Genzmer: Die schöne Form, die Zeit, der Zusammenbruch
Über die Kommunikation der Systeme in den Arbeiten von
Maria Hanl, 2017
Synne Genzmer: The Beautiful Form, the Time, the Collapse
On the Communication of Systems in the Works of
Maria Hanl, 2017